Voraussetzungen zu den Durchführungen eines Antigen-Schnelltests

Die Durchführung der Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2 dürfen in der Apotheke nur bei Personen durchgeführt werden:

  •  die asymptomatisch sind. Das bedeutet, dass sie aktuell unter keinen grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Fieber, Atemnot, Geruchs- oder Geschmacksstörungen oder sonstigen Erkältungssymptomen leiden oder vor kurzem gelitten haben.

  • Sie hatten in den vergangenen 14 Tagen keinen Kontakt zu einer auf Corona positiv getesteten Person.

  • Bei Symptomen oder Kontakt zu einer auf Corona positiv getesteten Person wenden Sie sich bitte umgehend telefonisch an Ihren Arzt.

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt. Kinder jeden Alters können in Begleitung eines Erziehungsberechtigen getestet werden.  Jugendliche ab 14 Jahren dürfen Schnelltest ebenfalls buchen, wenn Sie eine Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten vorlegen können.

  • Sie haben einen freien Termin auf der Seite www.schnelltest-bielefeld.de gebucht. Eine Durchführung des Antigen-Schnelltests ist ohne Termin leider nicht möglich.